Kreis

ohne fachkundige Stellungnahme kein Gründungszuschuss

Wir sorgen mit Dir zusammen dafür, dass Deine Anträge bewilligt werden

Als fachkundige Stelle prüft Foerdermittelcheck.de die Tragfähigkeit Deines Businessplanes als Voraussetzung zum Erhalt des Gründungszuschusses und stempelt das Formular "Fachkundige Stellungnahme" ausgefüllt ab und sendet Dir das Formular per Post zu. Wenn Du deinen Businessplan gründlich erarbeitet hast, wirst Du unsere fachkundige Stellungnahme erfolgreich zurückerhalten. Und wenn nicht, verbessern wir mit Dir zusammen deinen Businessplan bis zum perfekten Ergebnis.

Interessant! Bitte mehr dazu!

Testimonial
Bei uns erhältst Du nicht nur den Stempel, sondern auch Feedback

Wenn alles passt, bekommst Du den Stempel innerhalb von 7 Tagen

Bei uns erhältst Du nicht nur den Stempel, sondern auch Feedback

Der Gründungszuschuss oder auch Einstiegsgeld, welches alle Gründer*innen, die aus der Arbeitslosigkeit heraus eine selbstständige Tätigkeit aufnehmen möchten, beantragen können, erfordert eine fachkundige Stellungnahme bzw. ein Tragfähigkeitsprüfung. Wir als zertifizierte Unternehmensberater können diese Prüfung vornehmen. Nach der Zahlungsabwicklung erhälst Du eine E-Mail. Schick uns dann einfach Deinen Buisnessplan und wir stempeln Dir nach der Tragfähigkeitsprüfung das Formular "Fachkundige Stellungnahme" ab. Damit steht dem Erhalt des Gründungszuschusses nichts mehr im Weg.

Zertifizierte, fachkundige Stellungnahme
nur 39 €
inkl. 16% MwSt. // keine Versandkosten
PayPal
  • Du bekommst den Stempel innerhalb von 7 Tagen
  • Hilfe bei der finalen Version Deines Businessplans
  • garantierter Stempel